Jugendforum

 

 

Was ist ein Jugendforum?

Ein Jugendforum ist eine offene, regelmäßig stattfindende Versammlung, in der Kinder und Jugendliche ihre eigenen Themen, ihre Kritik und Wünsche in ihrer Stadt oder ihrem Stadtbezirk vorbringen und bearbeiten können. 

Die Teilnahme steht allen Kindern und Jugendlichen offen

und ist nicht an eine Wahl (wie z.B. bei den Jugendparlamenten) gebunden.

 

Was sind die Ziele eines Jugendforums?

Ein zentrales Ziel des Jugendforums ist die Beteiligung von Kindern und Jugendlichen auf politischer Ebene. Der Dialog zwischen jungen Menschen und der Politik soll gefördert und verfestigt werden, sodass ihre Anliegen gehört werden.

Denn für eine demokratische Gesellschaft ist es wichtig, dass nicht nur Erwachsene eine Stimme haben, sondern Kinder und Jugendliche von klein auf in den Bereichen mitentscheiden können, die ihr Leben betreffen.


MITREDEN

Ein Jugendforum bietet Euch die  Möglichkeit, Eure Ideen und Anregungen für einen attraktiven Stadtbezirk einzubringen oder Kritik zu äußern.
Diskutiert dann Eure Ideen mit anderen Jugendlichen im Forum. 

MITGESTALTEN

Organisiert wird ein Jugendforum von Mitarbeiter:innen des Stadtteilzentrums. Dabei fungieren wir als Schnittstelle und Vermittler zwischen Euch und der Bezirksvertretung oder der Stadtverwaltung.

MITWIRKEN

In Projektphasen arbeiten wir zusammen Möglichkeiten aus, wie die Ideen gemeinsam mit Euch umgesetzt werden können.


 

 

 

 

Ihr habt gute Ideen wie wir unseren Stadtbezirk jugendgerechter gestalten können?

Nutzt die Gelegenheit des Jugendforums und bringt Eure Anregungen ein.

Meldet Euch und erfahrt mehr über das

#JUGENDFORUM_UENTROP.

Ansprechpartner

Hakan Filler

Jugendforum / Medienarbeit

Dipl. Pädagoge

 

Tel.: 02381 81721

Mobil: 015209359366

Mail: hakan.filler@lwl.org

 

Ansprechpartnerin

Kimberly Klages

Übungsleiterin - Jugendforum

Schülerin

 

Tel.: 02381 81721

Mail: k.klages@alte-schule-werries.de


Folgende Organisationen könnten Euch interessieren: